auf der Homepage unserer Kirchgemeinde, zu der momentan etwa 2.300 Menschen gehören.

Auf den ersten Blick sind wir so unterschiedlich, dass man meinen könnte, wir hätten nichts gemeinsam. Was verbindet uns?

Wir sind dem Geheimnis des christlichen Glaubens auf der Spur. Und viele haben dabei entdeckt, dass es einen Gott gibt, der leidenschaftlich an uns interessiert ist.

Alle Gottesdienste werden - wenn nicht anders angegeben - in der Stadtkirche Burgstädt gefeiert.

Im Diakoniekrankenhaus Hartmannsdorf wird an jedem Montag um 19:00 Uhr Gottesdienst gefeiert.

Offene Stadtkirche: Bis Ende Oktober samstags 15:00 Uhr – 17:00 Uhr

 

Freitag, 6. September, 20:00 Uhr, Stadtkirche
Eine Klarinettistin fand eine Melodie
„Eine Geige fand eine Melodie“, heißt es, wenn man von der Entstehung des Klezmers spricht. Im Falle der Freiberger Band „Harts un Neschome“ jedoch war es die Klarinettistin Anja Bachmann. Nach einem ersten spontanen Auftritt während einer Premierenfeier waren auch die Geigerin Kerstin Guzy, der akkordeonspielende Kontrabassist Matthias Würthner und der Schlagzeuger Michael Winkler vom Klezmer begeistert. Zu diesen gesellte sich später noch der Kontrabassist Tino Scholz.
Mit Herz und Seele