Posaunenchor

Wir musizieren zur Ehre Gottes und uns und anderen zur Freude!

Unser Probenabend ist immer dienstags 19:30 - 21:00 Uhr im Kirchgemeindehaus. Wer ein Blechblasinstrument spielt und gern mit dabei sein möchte, ist herzlich eingeladen.

Als Posaunenchor können wir auf eine 90-jährige Geschichte zurückblicken.
Wir spielen außer Posaunen auch weitere Blechblasinstrumente wie Trompeten, Flügelhörner, Waldhörner, Tenor- bzw. Baritonhörner und Tuba.

Hören und sehen kann man uns bei der kirchenmusikalischen Umrahmung und Ausgestaltung von Gottesdiensten und Feiern, bei Bläsereinsätzen in Heimen und Krankenhäusern, zu Geburtstagsständchen, Trauungen oder auch bei Beerdigungen, bei jährlich stattfindenden Posaunenfesten und natürlich beim Advents- und Weihnachtsblasen.

Mit unserem vielfältigen Repertoire begeben wir uns immer wieder auf einen musikalischen Streifzug durch die Zeit.
Wichtige Stationen und musikalische Stilrichtungen sind:

  • Die geistlichen Lieder - die Choräle - als Liedbegleitung oder in speziellen Bearbeitungen für Bläser. Trotz ihres Alters können sie auch schon mal in modernem Gewand daherkommen...
  • "Alte Bläsermusik", hergeleitet von der Tradition der Stadtpfeifer und Turmbläser sowie der höfischer Bläsermusiken früherer Jahrhunderte.
  • Volkslieder - nur zu schnell geraten diese Melodien und Weisen in unserer hektischen Zeit aus dem Gedächtnis. Doch sie tragen Erinnerungen, Sehnsüchte und Wünsche mit sich oder zeigen fröhliche Ausgelassenheit und sind ein Stück bewahrenswerter Kultur.
  • Spirituals - was wäre Bläsermusik ohne die alten aber immer wieder ansprechenden Lieder und Hymnen…
  • …und dann die ganze Vielfalt der Musik von Bach bis Beat, von Tango bis Swing, von Romantik bis Junge-Gemeinde-Lied. Hier ist für jeden etwas dabei!

Mit Anfängern und Jungbläsern werden die Grundlagen des Spiels auf Blechblasinstrumenten erlernt und auf Freizeiten und Bläserlehrgängen vertieft. Den Start bilden dabei unsere Jungbläsergruppen, welche im Kirchgemeindehaus proben.

Unser Posaunenchor ist Mitglied der Sächsischen Posaunenmission e.V. (SPM) - unserem kirchenmusikalischen Verband mit Sitz in Radebeul - dem hier in Sachsen rund 450 ev.-luth. Posaunenchöre angehören. In diesen Chören musizieren etwa 6000 Bläserinnen und Bläser.

Das erste Landesposaunenfest, und damit die Gründung der SPM, fand 1897 in Chemnitz statt.
Die Posaunenchorarbeit hat also schon eine über 100jährige Geschichte und Tradition in Sachsen, an der der Burgstädter Posaunenchor mitschreiben darf.